Man sagt, dass die Guten immer gewinnen, aber das stimmt nicht immer, zumindest nicht am Box Office. Die Bad Guys haben Superman finanziell so gut wie übertrumpft. Mit den Zahlen am Freitag und den noch kommenden für den Rest des Wochenendes, ist es deutlich, dass Suicide Squad am Mann aus Stahl vorbeizieht, mit einem Einspielergebnis von 300 Millionen in den USA. Man of Steel schaffte letztendlich 291 Millionen Dollar.

 

Kommentare