Da wird „Luke Cage“ aber viel Kaffee anbieten.

Wie Blackfilm berichtet, sollen neben Lucy Liu auch Neema Barnette (Queen SugarBeing Mary Jane), Millicent Shelton (Jessica Jones, Runaways), Kasi Lemmons (Shots Fired), Steph Green (The Man in the High Castle) und Salli Richardson-Whitfield (Agents of S.H.I.E.L.D.)im Regiestuhl sitzen.

Somit wird die Hälfte der zweiten Staffel von Frauen gedreht. In der ersten Staffel war keine Frau für die Regie verantwortlich.

 

Komplementiert wird das Ganze mit dem bereits bekannten Cast. Dazu gehört unter anderem die neue Gegenspielerin von Mike Colter –  Annabella Sciorra als Rosalie Carbone. Sie ist der Kopf der kriminellen Carbone FamilieMustafa Shakir als John McIver und Gabrielle Dennis als Tilda Johnson sind ebenfalls neue Gesichter.

Aus der ersten Staffel kehren Mariah Dillard (Alfre Woodard), Shades (Theo Rossi), Misty Knight (Simone Missick) und Claire Temple (Rosario Dawson) zurück.

Ebenfalls dürfen wir uns über Danny Rand (Finn Jones) freuen, der in mehreren Folgen an der Seite von Luke durch Harlem streifen wird. Somit dürfen sich Fans wohl an eine Anlehnung der Heroes For Hire Comics freuen.

 

In diesem Sinne: Bring it on!


Bildquelle: www.screenrant.com, www.blackfilm.com

Kommentare