Die „Real“verfilmung des Disney Klassikers Der König der Löwen nimmt immer mehr Gestalt an!

Nachdem enthüllt wurde, dass James Earl Jones erneut seine markante Stimme dem Löwen Mufasa leihen, Donald Glover in die Titelrolle des Simba schlüpfen wird und man in Billy Eichner und Seth Rogen das Duo Timon & Pumba fand, wurde nun eine weitere wichtige Rolle besetzt!

Wie The Wrap berichtet, wurde der königliche Berater Zazu (Baron Bananenschnabel) mit John Oliver (The Daily Show) besetzt. Es gibt derzeit noch keine Bestätigung Seitens Disney oder Oliver.

Im Klassiker von 1994 verlieh Rowan Atkinson, welchen wir alle als Mr. Bean kennen, dem Rotschnabeltoko seine Stimme.

Oliver wird den meisten Menschen als dem TV mit seiner Arbeit an „The Daily Show“ und „Last Week Tonight with John Oliver“ bekannt sein – arbeitete jedoch bereits als Voice-Actor an Filmen wie „Die Schlümpfe“ mit und absolvierte Gast-Auftritte bei RIck and Morty, Bob’s Burgers und den Simpsons.

Abgesehen der 5 relativ bekannten Namen (und dem Regisseur Jon Favreau) gibt es wenig Infos zum Projekt.
Frühere Berichte behaupteten, dass die Sängern Beyonce die erste Wahl für die Rolle der Nala sei – aufgrund von Zeitproblemen, könne sie jedoch (angeblich) noch keine Zusage für das Projekt machen.

 

Kommentare