Stephen King ist zurzeit in aller Munde. Im Moment läuft die Verfilmung zu The Dark Tower in den Kinos. Dieser wurde von den Fans der Bücher, allerdings eher mäßig aufgenommen wird.

Worauf sich die Fans aber schon sehr freuen, ist die Neuverfilmung zu ES. Ab dem 28. September können wir uns wieder in unsere Kinositze gruseln. Hier nochmal der Trailer zum warm werden.

 

Wie Screen Rant berichtet, gibt es für einen weiteren Film von King ein Startdatum: Am 20. Oktober, also kurz vor Halloween, gibt es die Verfilmung zu „1922“ auf dem Streaming Portal zu sehen.

„1922“ ist das erste (und längsten) von vier Büchern, der Novellen-Serie „Zwischen Nacht und Dunkel“. Das Buch erzählt die Geschichte um Wilfred James (Thomas Jane), der seine Frau Arlette (Molly Parker) ermordet, und seinen Sohn Henry (Dylan Schmid) in einen schrecklichen Komplott verwickelt. Der Sheriff (Brian d’Arcy James) der Stadt schöpft zwar Verdacht, dieser ist jedoch das kleinste Problem der nun dezimierten Familie. Denn von nun an wird ihre Farm in Hemingford County heimgesucht.

 

Das Buch klingt natürlich wie ein typischer King. Wir hoffen, dass Netflix sich mit viel Herzblut in das Projekt gestützt hat, sodass wir uns an Halloween schön gruseln können!

Habt Ihr das Buch gelesen? Freut Ihr euch auf den Film? Lasst es uns wisse!


Bildquelle: www.kingwiki.de

Kommentare