Das erste Kapitel des Remakes von „ES“ aus 1990 kam bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen gut an. Im Unterschied zum „original“ Film, wird die Geschichte des Horrorromans von Stephen King auf zwei Kapitel gesplittet.

Wie Variety berichtet, sollen zwei der Erwachsenen „Loser“ von James McAvoy und Bill Hader gespielt werden. James könnte Bill verkörpern und Bill in die Rolle von Richie schlüpfen.

Bill Skarsgård wird wieder in die Rolle von Pennywise / IT schlüpfen und Andy Muschietti wird auch beim zweiten Teil Regie führen.

 

Was haltet Ihr von James und Bill als Teil von IT? Lasst es uns wissen.

 


Bildquelle: www.variety.com