Wer erinnert sich nicht an die ersten beiden Teile der „Cloverfield“ Reihe?

Party in New York City zum Abschied bevor Rob nach Japan zieht. Danach eine fette Explosion bis plötzlich der Kopf der Freiheitsstatue mitten auf der Straße liegt. Danach Rennen. Tod. Ein Monster und eine Bombe. Und das alles mit einem Camcorder gefilmt.

Oder „10 Cloverfield Lane“. Mit einem tollen John Goodman, von dem man anfangs nie wirklich weiß, ob er gut, schlecht oder einfach nur verrückt ist, und man sich die ganze Zeit frägt: „Hat der Film jetzt was mit dem Alien-Film zu tun?“. Bis, ja bis, dass Ende kommt.

 

Fans warten nun schon länger auf den dritten Teil der Cloverfield Reihe. Das sogenannte „God Particel“ hätte eigentlich bereits im Februar 2017 bzw. Februar 2018 in die Kinos kommen sollen, wurde aber immer wieder nach hinten verschoben.

Die Frage die jetzt noch beantwortet werden muss: Wann dürfen wir mit dem ersten Trailer rechnen?

Vielleicht werden wir diesen im Februar zum Start von „Annihilation“ zu Gesicht bekommen?

Wer freut sich auf den dritten Teil der J. J. Abrahams Reihe? Welcher Teil hat euch, bis jetzt, am besten gefallen? Lasst es uns wissen.


Bildquelle: www.screenrant.com

Kommentare