Einige ausgewählte Pressevertreter durften die Folge „Worlds Finest“ der Serie Supergirl sehen, in welcher Grant Gustin als The Flash in der Serie auftaucht. Nach dieser Vorführung sprachen die ausführenden Produzenten Andrew Kreisberg und Greg Berlanti darüber, dass sie den ehemaligen Wonder Woman Star Lynda Carter in einer Episode haben wollten, dies jedoch wohl erst in Staffel 2 passiert:

Wir hatten die perfekte Rolle für Lynda Carter! Wir konnten nur keinen richtigen Zeitplan mit ihr ausarbeiten. Also nächstes Jahr!“  So Berlanti gegenüber der Entertainment Weekly. Kreisberg fügte hinzu „Wir werden es tun. Nur eben im nächsten Jahr.

Berlanti verriet außerdem, welche Rolle Carter spielen wird: „Sie ist die Präsidentin der vereinigten Staaten von Amerika!