In Comics können wir die Geburtstunde von ziemlich merkwürdigen, aber auch tollen Crossovern bekannter Franchises erleben (kleines Beispiel: Armee der Finsternis & Xena!).

DC Comics hat nun ein solches Crossover angekündigt und wird seine Charaktere in eine völlig neue Welt entführen – in einer Serie von One-Shots in denen DC Charaktere auf die Looney Tunes treffen!

Der Focus der DC Charaktere liegt hier auf Batman, Wonder Woman, Martian Manhunter, Lobo, Jonah Hex und der Legion of Super-Heroes!

Folgende Abenteuer wurden angekündigt:

Batman/Elmer Fudd

Geschrieben von Tom King und gezeichnet von Lee Weeks.
Nachdem er die Chance hatte den Milliardär Bruce Wayne zu treffen, eskaliert die Besessenheit des Multi-Millionärs Elmer Fudd schnell und er stalkt Batman durch die dunklen Gassen und die hochklassigen sozialen Gefilde von Gotham City.

Kommt in den USA am 28. Juni heraus und wird 48 Seiten bereithalten.

 

Wonder Woman/Tazmanian Devil

Geschrieben von Tony Bedard. Zeichnungen von Barry Kitson, Cover von Jim Lee.

Seit den 12 Heldentaten des Hercules hat kein griechischer Krieger mehr solch großer Bedrohung und so zerstörerischer Gefahr wie dem Tasmanischen Teufel entgegengeblickt

Kommt in den USA am 21. Juni heraus und hat 48 Seiten.

Jonah Hex/Yosemite Sam

Geschrieben von Jimmy Palmiotti, Zeichnungen und Cover von Mark Texeira.

Als Yosemite Sam plötzlich reich wird, spricht sich das rum und jeder will sich etwas von seinem Reichtum „abschießen“ – wie die berüchtigte Freleng Bande!
Um sich selbst und seine neuen Reichtümer zu schützen, heuert er den Kopfgeldjäger Jonah Hex an – doch der Mann, der ihn beschützen soll, könnte sein größter Albtraum sein!

Kommt in den USA am 28. Juni heraus. 48 Seiten.

 

Lobo/Road Runner

Geschrieben von Bill Morrison, Zeichnungen und Cover von Kelley Jones.

Wile E. Coyote reist in die entferntesten Winkel des Alls, um Lobo anzuheuern, damit er seinen größten Widersacher aller Zeiten tötet – den Road Runner!
Der Road Runner realisiert, dass er am Ende ist, wenn Lobo und Coyote ihn fangen.

Kommt in den USA am 21. Juni heraus. 48 Seiten.
Martian Manhunter/Marvin the Martian

Geschrieben von Steve Orlando und Frank Barberi, Zeichnungen und Cover von Aaron Lopresti.

Martian Manhunter versucht Marvin the Martians Begierde nach der Weltherrschaft zu zügeln. J’onn ist konfrontiert mit seiner eigenen marsianischen Identität, als er versucht den unglückseligen und entschlossenen Marvin davon abzuhalten, die Erde in die Luft zu jagen und sich so eine klare Sicht auf die Venus zu schaffen.

Kommt am 14. Juni heraus. 48 Seiten.

Legion of Super Heroes/ Bugs Bunny

Geschrieben von Sam Humphries, Zeichnungen und Cover von Tom Grummett und Scott Hanan.

Die Legion of Super Heroes dachten immer, dass sie sich vom Superboy des 21. Jahrhunderts inspirieren ließen. Aber als sie versuchen, diesen Helden in ihre Zukunft zu holen, erwartet das Team eine Überraschung und sie entdecken, dass der Champion nicht der ist, für den sie ihn hielten.

Kommt am 14. Juni h eraus. 48 Seiten.

 

 

 

Kommentare