Die erste Prüfung

 

Wie Ihr eventuell schon mitbekommen habt, wird es in Sonne und Mond wohl keine normalen Arenen mehr geben. Stattdessen werden Prüfungen eingeführt. Eine davon kann man bereits in der Demo erleben.

 

Wie in dem vorherigen Artikel beschrieben, befinden wir uns nur vor der Höhle im Norden. In dieser begrüßt und wieder einmal der Professor. Dieses Mal hat er seinen treuen Gefährten Pikachu mit dabei. Er erklärt uns wie die erste Prüfung ablaufen wird.

pruefung

Wir müssen nun, in dieser Höhle, verschiedene Pokémon suchen (hierbei handelt es sich um zwei Miniras und zwei Mediras) und ein Foto von Ihnen machen. Ein Foto? Richtig gehört. Wer sich jetzt ein bisschen an Poké Snap erinnert fühlt, fühlt richtig. Wir haben nun einen Fotoapparat und dürfen damit ein bisschen Knipsen.

Die fotogenen Monster lassen sich leicht finden, da diese sich in verschiedenen kleinen Öffnungen befinden und dann auch noch rumschreien.

1-pic

 

Sobald Ihr allerdings ein Bild von dem kleinen Racker gemacht hat, greift er euch an.

Der kleine, aber entscheidende Unterschied zu dem Kämpfen bisher, Ihr könnt nun auch Pikachu im Kampf einsetzen

pika

 

Nachdem man die ersten drei besiegt hat, darf man aus der Höhle ins freie und sieht dann das Herrscher-Pokémon. Dieses ist wieder ein Mediras mit seinem Buddy Wuffels. Diese stellen wiedermal kein Problem dar.

 

Nachdem wir dann dieses kleine Team besiegt haben kommt es zu einem erneuten Treffen mit dem Professor. Nach einem kurzen Smalltalk, treffen wir wieder auf die Rüpel von Team Skull mit Ihrer großen Schwester.

pika2

Damit wir Ihr Golbat besiegen könne, dürfen wir nochmals mit Pikachu und seiner Z-Attacke kämpfen.

pika3

Nachdem wir Fran dann besiegt haben, geben wir das Super-Pikachu wieder zurück, und sind eigentlich nun am Ende der Demo angelangt.
Eigentlich? Jap eigentlich, weil es in der Demo noch weitere Dinge zu entdecken gibt. Was genau? Das erfahrt Ihr in der nächsten Zusammenfassung.

 

Kommentare