Manchmal kann man es einfach nicht erwarten.

Ab Morgen (22.12.) können wir den Fantasy-Cop-Film „Bright“ mit Will Smith und Joel Edgerton, auf Netflix sehen.

Bright spielt in einer alternativen Welt, in welcher Menschen und mystische Kreaturen, Seite an Seite leben. Bei einem Routine Polizeieinsatz von Daryl (Will Smith) mit seinem Ork-Kollegen Nick (Joel Edgerton) treffen beide auf eine junge Frau, welche einen Zauberstab bei sich trägt, welcher die ganze Welt vernichten könnte.

Wie Bloomberg berichtet, ist bereits ein zweiter Teil des Netflix-Blockbusters in Planung. Das aktuelle Budget beläuft sich auf 90 Mio. Dollar. Ob der zweite Teil mit dem gleichen Budget ausgestattet wird, ist im Moment nicht bekannt. Allerdings soll Will Smith wieder mit an Bord sein.

Wie sich die Geschichte weiterspinnt, ist ebenfalls nicht bekannt. Allerdings können wir uns ab Morgen einen ersten Blick auf „Bright“ gönnen und dann eigene Theorien aufstellen.

Um euch einzustimmen, haben wir hier nochmals den Trailer für euch.


Bildquelle: www.screenrant.com

Kommentare