Da James Franco und Bryan Cranston grade fleißig die Werbetrommel für ihren neuen Film Why Him? rühren, bleibt es natürlich nicht aus das sie auch das Internet als Plattform nutzen. In diesem Falle wurde über die Plattform Reddit ein sogenanntes „Ask Me Anything“ von den beiden veranstaltet. Während dieser virtuellen Fragerunde kam auch die Frage nach einem Malcolm Mittendrin-Film auf.

Folgendes hat Bryan Cranston darauf geantwortet:

 

  1. WhyHimMovie

    There has been some conversation about that. I dont know if or when that could happen, I guess we have to gauge the temperament of the fans to see if its something they want. But maybe. It would be fun to play with all those people again. It would be like if you (JF) did a Freaks and Geeks movie -bc

 

Was soviel heißt wie: Er kann es sich vorstellen, baut aber auf uns als Fans der Serie. Wir müssten es ja schließlich auch wollen! Genau diese Fans wird es eben auch freuen, dass der alte Cast auch der Idee eines Films nicht abgeneigt zu sein scheint. Ein Film ohne Jane Kaczmarek als chronisch gestresste, cholerische Mutter Lois oder Justin Berfield als Schulhof-Rambo Reese würde auch einfach nicht funktionieren.

Hier nochmal ein Best Of der besten Szenen von Cranston als durchgeknallter Vater Hal:

Was denkt ihr? Würdet ihr Amerikas Vorzeigefamilie from Hell auch im Kino anschauen wollen?

Kommentare