Wir wissen noch nicht viel über die achte Staffel von Game of Thrones, bis auf einige Einzelheiten (Klicke HIER), doch wie Watchers on the Wall exklusiv berichtet, haben die Castings für die neue Staffel begonnen!

Laut ihren Quellen finden in dieser Woche im vereinigten Königreich die Castings statt und wir haben auch schon die ersten beiden neuen Rollenbeschreibungen: Beides sind Kinder-Rollen!

Bei der ersten Rolle handelt es sich um ein Nord-Mädchen. Der Charakter soll 8 Jahre alt sein, jedoch ist man offen für Schauspielerinnen bis zu einem Alter von 10.
Die Rolle wird als ein Nord-Mädchen mit Akzent beschrieben, welches direkt Tacheles redet – sie soll auffallend unerschrocken und integer sein.
Laut der Beschreibung wurde sie von einer Soldaten-Familie großgezogen und teilt deren Furchtlosigkeit. Ihr Part in der Serie wird beschrieben als „sehr guter herausragender Part für ein willensstarkes junges Mädchen mit Kampfgeist„.
Die Dreharbeiten für diese Rolle sollen um den 17. November stattfinden.

Außerdem sucht Game of Thrones nach einem Jungen zwischen 8 und 12 Jahren, mit einem körperlich gesunden und lebhaften Aussehen, jemanden mit einem guten, markanten Gesicht.
Er wird als jemand beschrieben mit einem „armen“ Hintergrund, einem Jungen, der darum kämpfen muss, um es in dieser Welt zu schaffen.
Außerdem heißt es in der Rollenbeschreibung, dass ein Schauspieler gebraucht wird, der „komplett die Szenen einnimmt, in denen er zu sehen ist“, was darauf hinweist, dass er in mehreren Szenen zu sehen sein wird.
Sonst gibt es keine Infos über seine Herkunft oder sein Aussehen.
Die Dreharbeiten für diesen Schauspieler sind für die letzte November-Woche und die letzte Dezember-Woche angesetzt.

 

 

So, um wen könnte es sich hier handeln? Die erste Rolle klingt genau so, wie ein anderes Nord-Mädchen, das wir kennen – Lyanna Mormont. Könnte es sich hier um ein weiteres Mitglied ihrer Familie handeln? Es wäre jedoch auch möglich, dass eines der vielen weiteren Häuser des Nordens im Kampf gegen die Weißen Wanderer, die gen Süden marschieren, gezeigt wird (und vermutlich fällt). Vielleicht ist gehört dieses Mädchen ja zu einer dieser gefallenen Familien.
Natürlich gibt es auch noch die Möglichkeit einer Rückblende – die Beschreibung passt auch gut auf Lyanna Stark, die wir bereits einmal als junges Mädchen sahen. Könnten wir sie erneut zu Gesicht bekommen? Diesmal noch jünger?

Bei dem Jungen kann man nur mutmaßen – die Beschreibung deutet jedoch darauf, dass er nicht aus dem Norden stammt. Er könnte aus Königsmund oder Essos stammen. Die Hauptstadt von Westeros ist ein überfüllter Ort (und könnte sich noch weiter füllen, wenn die Bewohner der Sieben Königslande von der Bedrohung aus dem Norden erfahren) – in Königsmund versammeln sich viele arme Kinder, besonders die kleinen Vögelchen!

Bei weiteren Casting News lassen wir es euch wissen!