Eigentlich sollte Joss Whedon das Drehbuch zu Batgirl schreiben, mit der Begründung, er könne keine ordentliche Geschichte erzählen, legte er den Job vor einigen Wochen nieder. Nun ist bekannt wer das Drehbuch stattdessen schreiben soll.

Laut Hollywood Reporter soll Christina Hodson das Drehbuch für den noch Titel- und Releaselosen Batgirl-Film schreiben. Sie hat bereits das Drehbuch zum im Dezember erscheinenden „Bumblebee„-Solofilm geschrieben. Außerdem hat sie die Drehbücher zu Shut In Unforgettable verfasst.

Bumblebee von Regisseur Travis Knight und Autorin Christina Hodson  startet am 20. Dezember 2018 in den deutschen Kinos. Bei Batgirl wissen wir noch nichts genaueres.


Bild: DC & Warner Bros. Games

Quelle: https://www.hollywoodreporter.com/heat-vision/batgirl-movie-back-bumblebee-writer-1101078